22. Oktober :: 10 Uhr :: Sexualität, Erziehung, Glaube :: Talkgottesdienst

Porno im „Tatort“. Anleitung à la Dr. Sommer im Schweizer Fernsehen. Zwei mediale Diskussionen der vergangenen Wochen. 

«Kinder müssen aufgeklärt werden!» Doch was heisst das eigentlich, Aufklärung? Warum ist es wichtig? Welche Rolle spielen dabei die Eltern? Wie geht man mit Sexualität um, jenseits von Tabu und Schamlosigkeit? In welcher Weise hat unser Glaube Einfluss auf unseren Umgang mit Sexualität in der Familie?

Wir freuen uns auf den Talk mit Regula Lehmann. Sie ist Mutter von vier Kindern, freiberufliche Präventionsfachfrau, Autorin des Praxisratgebers «Sexualerziehung? Familiensache!» und Geschäftsführerin der Elterninitiative Sexualerziehung.

Für Kinder bis zur 6. Klasse gibt es parallel zum Gottesdienst ein Kinderprogramm.

Herzlich Willkommen!

Alle Informationen auf dem Flyer