Talk mit Josef Birrer :: Sonntag, 4. November

Herzliche Einladung zum Talk mit Josef Birrer!

Josef Birrer ist katholisch aufgewachsen, studierte an der ETH Zürich und arbeitete als Forstingenieur und Lehrer. In seinem Innern blieb er ruhe- und haltlos. Seine Sehnsucht führte ihn über den Tibetischen Buddhismus, die Hare-Krishna- Bewegung, den Hinduismus, die Esoterik, verschiedene Heilmethoden, New Age–Lehren sowie Drogen- und Selbstexperimente zurück zur Botschaft des christlichen Glaubens.

Am Sonntag, 4. November um, 10 Uhr bei uns im Gottesdienst!

Alle Infos auch im Flyer. 

Herzlich Willkomen! 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Aktion Weihnachtspäckli 2018 :: Schenken Sie Weihnachtsfreude!

Die Aktion Weihnachtspäckli bringt Hoffnung nach Osteuropa. Im letzten Jahr haben 100‘900 bedürftige Kinder und Erwachsene mit strahlenden Augen ein Weihnachtspäckli aus der Schweiz in Empfang genommen. Mehr als 100 stammten auch aus dem Bezirk Höfe.

Auch in diesem Jahr beteiligt sich die FEG Höfe an der Aktion. 33 Sattelschlepper transportierten die kostbare Fracht dann nach Moldawien, Albanien, Bulgarien, Rumänien, Serbien, Weissrussland und in die Ukraine.

Auch in diesem Jahr beteiligen wir uns als FEG Höfe an der Sammelaktion. Alle Informationen zum Inhalt der Päckchen finden unsere Spender auf dem Flyer. Bitte die Packliste unbedingt beachten.

Unsere Sammelstelle öffnet am:

  • Montag, 5. November von 14-20 Uhr
  • Mittwoch, 7. November von 14-17 Uhr
  • Mittwoch, 14. November von 14-17 Uhr

Die Weihnachtspäckli aus der Schweiz lösen eine Dankbarkeit und Freude aus, die kaum in Worte zu fassen sind. Neben dem wertvollen Inhalt bringen die Geschenke Hoffnung zu Tausenden von Empfängern. Für Menschen, die unter dem Existenzminimum leben, für Kranke, Behinderte, Einsame und für Menschen am Rande der Gesellschaft haben sie unbezahlbaren Wert. Und nicht zuletzt sind die Päckli ein Zeichen der praktischen, christlichen Nächstenliebe. 

Einen Einblick in die Verteilung der Päckchen in Rumänien liefert dieses Video. Mehr Informationen und Filme auf www.weihnachtspaeckli.ch 

 

 

Kinderwoche 2018 :: Holzbauwelt:: 10.-13. Oktober

Hast du Lust in den Herbstferien eine Holzbaulandschaft zu kreieren? Wir bauen mit über 80’000 Holzklötzen meterhohe Türme, Tore, Häuser und Stadtmauern ... Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt und in gemeinsamer spielerischer Arbeit werden kreative, einzigartige Bauwerke errichtet.  Gemeinsam hören wir Geschichten über Jesus aus der Bibel, singen, beten und essen einen Zvieri.

Wir freuen uns auf viele Kinderhände, die mit anpacken beim Bau der Holzbauwelt!

Alle Informationen zu unserer Holzbauwelt gibt es auf dem Flyer!

Wir sind super in die Woche gestartet und freuen uns, dass wir mit so vielen Kindern die HolzBauWelt 2018 durchführen können. Leider sind keine Anmeldungen mehr über das Formular möglich. Aber vielleicht sehen wir uns bei einer anderen Gelegenheit? Wir würden uns freuen! Wir wünschen Euch allen noch schöne Herbstage und dann einen guten Start in der Schule! Eurer Holzbauwelten - Team von der FEG Höfe.

12. August 2018 :: Ich packe meinen Schulthek

© Bild: birgitta hohenester  / pixelio.de Schulanfang! Das heisst Koffer auspacken und Schulthek einpacken. In den ersten Schuljahren sind wir als Eltern gefragt. Wir erinnern, unterstützen und helfen. Später werden unsere Kinder eigenständiger und übernehmen selbst Verantwortung.

Als Familie prägen wir unsere Kinder nicht nur für die Schulzeit sondern für ihr Leben. Wir prägen auch ihren Glauben. Doch wie machen wir das? Was packen wir unseren Kindern in den „Schulthek“ des Glaubenslebens? Was macht den Glauben für Kinder und Jugendliche attraktiv? Wie entwickeln wir als Familie gemeinsam eine Glaubenskultur, die „mitwächst“ und kritischen Anfragen standhält? Wie gehen wir in der Familie mit Fehlern und Versagen um? Was bleibt, wenn Kinder erwachsen werden?

Zu Gast sind Urs & Regula Lehmann mit ihren erwachsenen Kindern. Sie nehmen uns mit hinein in ihre „Familiengeschichte.“ Sie erzählen von ihrem Scheitern und ihren Erfolgen damit, den Glauben im Alltag zu leben.

Herzliche Einladung zum Familiengottesdienst zum Schulstart (inklusive Kinder im Schulalter).

© Bild: birgitta hohenester  / pixelio.de  

 

 

 

 

Mein Überlebenslauf - Ein biographisches Bühnenprogramm

 „Meine Eltern wollten keine Kinder mehr ... Mein Vater brauchte nur einen Sohn. Für die große Firma. Obwohl sich meine Mutter während ihrer Schwangerschaft fast zu Tode hungerte, wurde ich trotzdem geboren. Vier Monate zu früh ... Kein guter Start ins Leben. Internat. ... Mein Bruder erbte ein millionenschweres Imperium. Ich erbte nichts. Ein Nahtoderlebnis. Eine fulminante Karriere. Viele Preise, Erfolge am größten deutschsprachigen Theater. Die Presse schreibt: ´A Star is born.` Einen lieben Mann und Gott.“

Die Geschichte hinter dem Vorhang über eine Frau, die durch den Glauben ein anderes Leben gefunden hat.

Eva-Maria Admiral wuchs in Österreich auf und studierte Literatur an der Sorbonne in Paris. 

Schauspielausbildung am Max-Reinhardt-Seminar in Wien. Zehn Jahre am Wiener Burgtheater,
Engagements bei den Wiener Festwochen und den Salzburger Festspielen. Seit 1996 freie Schauspielerin, unterwegs mit Soloprogrammen und zusammen mit ihrem Mann Eric Wehrlin auf der Bühne.

Am 23. und 24. Juni ist Eva-Maria Admiral zu Gast in Wollerau.

Am 23. Juni im Mehrzwecksaal des Erlenmoos mit einem biograpischen Bühnenprogramm zu ihrer Lebensgeschichte. 

       

Am 24. Juni ist Eva-Maria Admiral zu Gast im Talkgottesdienst der FEG Höfe. 

Herzlich Willkommen! 

23. Dezember :: Feiern Sie Weihnachten mit uns! Let’s celebrate Christmas together!

Herzlich willkommen zu einem Abend mit Kerzenlicht, der Botschaft von Weihnachten, Essen und Weihnachtsliedern. Ob Schweizer oder Ausländer, jung oder alt, alleine oder als Familie. Jeder ist willkommen, unabhängig von seiner Religion oder der christlichen Konfession. 

You are invited to an evening of food, music, candles, the message of Christmas and joyful moments. Together we will start this Christmas in a relaxed atmosphere where everyone is welcome regardless of their religion.

Weiterlesen...

Dienstag 7. November :: Sinnerfülltes Alter - 5 Geheimnisse

Herzliche Einladung zu einem besonderen Treffpunkt 60+ am Dienstag 7. November ab 14:30 Uhr.

Mit dem erreichen des AHV-Alters kommt bei vielen die Frage nach dem Sinn der geschenkten Jahre. Samuel Moser kennt diese Lebensphase und spricht darüber, wie auch die späten Jahre erfüllte Jahre sein können. Samuel Moser war Chefbeamter bei der Oberzolldirektion in Bern, Vorsteher der Vereinigung Freier Missionsgemeinden und Präsident des Freikirchenverbandes der Schweiz.

Eingeladen sind alle Interessierten. Im Anschluss an das Referat laden wir zu Kafi & Z'Vieri ein. Herzlich Willkommen!

Alle Informationen auf dem Flyer.

 

 

 

Jungschi Höfe - "Das Abenteuer ruft"

 

 

 

Heute startet wieder die Jungschi Höfe Bis zu den Herbst- und Weihnachtsferien heisst es "Das Abenteuer ruft - Afrika entdecken mit David Linvingston". Alle Infos auf der Website der Jungschar http://www.feg-hoefe.ch/jungschar-main oder hier auf dem Flyer.